Langjährige Mitarbeiter gewürdigt

Frank Brückner, Chef der Firma Heinz Brückner, Sanitär- und Heizungstechnik, ist sehr stolz auf seine 60 Mitarbeiter, die das vergangene Jahr, das mit viel Arbeit verbunden war, mit großem Engagement meisterten.

Er war bei der vorweihnachtlichen Feier im Saalbau des Hotels Steiner voller Lob über die engagierten Mitarbeiter. „Es macht Spaß mit Euch zu arbeiten“, betonte der Firmenchef und stellte fest, dass die Ansprüche und Anforderungen an die Mitarbeiter auf den Baustellen und die Kundenwünsche immer höher werden. „Nur im Team kann man dies schaffen, wie Frank Brückner, zugleich Obermeister der Innung für Klempner-Sanitär- und Heizungstechnik, betonte. Er freute sich über einige Neuzugänge, die das Team im Familienbetrieb Brückner, der schon über 111 Jahre besteht, verstärken. Außerdem zeigte er sich erfreut, dass viele Baustellen im vergangenen Jahr in der näheren Umgebung lagen. Auch für das kommende Jahr sind die Auftragsbücher schon gut gefüllt, wie Brückner feststelle. Er lobte besonders die Unterstützung der beiden Senioren, Gerlinde und Heinz Brückner.

Frank Brückner konnte einige langjährige Mitarbeiter ehren und hatte für jeden die passende Laudatio parat. Für 10 Jahre Betriebszugehörigkeit wurden geehrt: Julian Henkel, Johannes Winkelmann. Für 15 Jahre: Matthias Martin. Für 20 Jahre: Norbert Franck. Für 25 Jahre mit der Urkunde der Handwerkskammer wurden ausgezeichnet: Udo Brückner und René Witter.

Foto: Michael Stelzner
Von links: Frank Brückner, Udo Brückner, Matthias Martin, René Witter, Johannes Winkelmann sowie Norbert Franck.